Nachtcafé auf SWR: Wahre Liebe – alles Lüge?

Standard

Autorin Annette Meisl

Am Freitag, den 18. Mai brachte der SWR um 22 Uhr eine Talkrunde zum Thema „Wahre Liebe – alles Lüge?“: „Die Zahl der Trennungen und Scheidungen ist unverändert hoch, jede zweite Beziehung scheitert. Wissenschaftler haben darauf eine Antwort: Unsere Erwartungen an die Liebe sind viel zu hoch und können daher oft nicht erfüllt werden.“ (Auszug aus der Programmankündigung)

Die Sexuelle Kultur hat dazu natürlich eine eigene Meinung und würde sie gerne mitteilen – wenn sie nicht gerade so furchtbar beschäftigt wäre. Demnächst an anderer Stelle.

Zu Gast war unter anderem die Autorin Annette Meisl, die auch am Tag der Sexuellen Kultur am 1.6. in Köln über ihr Buch „Fünf Männer für mich“ sprechen wird.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s