Berlin ist dabei

Standard

Auch Berlin feiert! Hier die Programmankündigung, die uns von dort erreicht; die Sexuelle Kultur wünscht allen Teilnehmern einen tollen Abend. Wer Fragen hat oder sich anmelden möchte, wendet sich am besten direkt an den Veranstalter (E-Mail-Adresse siehe unten).

„Nicht nur die rheinländische Frohnatur kann feiern – auch in Berlin findet etwas zum Tag der Sexuellen Kultur statt. Nicht so groß, weil sich die Berliner mit Großprojekten ja hin und wieder blamieren. Aber wir haben uns zusammengetan, um ein Fest für rund dreißig Menschen auf die Beine zu stellen. Sue bringt ein wunderbares humorvolles Solostück zum Thema Sex auf die Bühne. Dana zeigt eine Performance, die dem Archetypus der Heiligen Hure huldigt. Und ich möchte als Sexological Bodyworker Impulse im erotischen Miteinander geben. Wir drei werden am Abend des 1. Junis mit Liebe, Witz und Berührung den Tag der Sexuellen Kultur feiern und laden dazu herzlichst ein.

1. Juni, 19 Uhr bis 22 Uhr, Berlin-Kreuzberg (genaue Adresse gibt es bei der Anmeldung).

Wir bitten um eine verbindliche Rückmeldung bis zum Freitag, den 24. Mai (je früher umso besser) unter
einfach_versuchen@web.de.

Wir freuen uns, mit Euch zu feiern.

Alles Liebe:
Sue, Dana und Dominik“

(Für Inhalt und Ablauf des Programms ist der Veranstalter verantwortlich.)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s